Zum Inhalt springenZur Suche springen

HHU - Strategischer Forschungsfonds

Zu den Zielen der Hochschulentwicklungsplanung der HHU im Bereich Forschung gehören unter anderem die Unterstützung von Profilbildungsprozessen, die Erhöhung der Zahl von Verbundforschungsprojekten, die Stärkung einer leistungsstarken Einzelforschung oder die Förderung von Forschenden in einer frühen Karrierephase. Darüber hinaus soll der inter- und transdisziplinäre Diskurs mit seinen besonderen Herausforderungen aktiv befördert werden.

Der Strategische Forschungsfonds (SFF) unterstützt diese Ziele durch geeignete Programmlinien und trägt dazu bei, dass die Forschenden der Universität erfolgreiche Drittmittelanträge auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene stellen können.

Zum 01.01.2023 wird eine neue Richtlinie für den SFF mit den folgenden Programmlinien in Kraft treten:

  • Zukunftsgruppen
    • Seniorgruppen
    • Juniorgruppen
  • Verbundanträge
  • Projektanträge in einer frühen Karrierephase
  • Interdisziplinäre Projekte mit explorativem Charakter
  • Drittmittelbonus für Nachwuchswissenschaftler*innen

Anmeldefristen (soweit bei den einzelnen Programmlinien nicht anders festgelegt): 15. April und 15. Oktober (24.00 Uhr) eines jeden Jahres.

Die neue Richtlinie und die Merkblätter zu den Programmlinien, technische Details sowie die Verfahrensweise zur konkreten Antragseinreichung werden Anfang 2023 auf dieser Webseite veröffentlicht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verantwortlichkeit: